Unglaublich aber wahr: Es gibt eine Möglichkeit zu sehen, welche Laune die Welt hat. Okay, zumindest die Laune des Teils der Welt, der moodyornot.com benutzt.

Und wie funktioniert der Spass?
Ganz einfach haben es einmal wieder die Mac-User unter uns. Denn die installieren sich einfach das Widget und geben dann mit einem Klick ihre Laune an. Der Rest der Welt benutzt die Website. Dort finden sich auch einige nette Satistiken und Infos, wie zum Beispiel die Tatsache, dass die Welt Montags grundsätzlich schlechte und Freitags sehr gute Laune hat.

Lustiges Teil, zwar sinnbefreit, aber das ist ja nicht die erste sinnlose Sache der Welt…

Advertisements

Ich habe ihn, endlich. Nachdem ich nur einen einzigen Server finden konnte, von dem man das Teil laden konnte, und der langsamer ist als die Polizei erlaubt, habe ich beschlossen, den schönen Ton hier zu verteilen. Rapidshare ist auch ohne Premium-Account schneller…

Vielleicht gefällts ja dem ein oder anderen von euch:
Crank Ringtone.mp3 


Wie auch immer es dazu kam, ich bin erstmal positiv überrascht. Mein neues K770i, welches mir T-Mobile über Umwegen zukommen lies, ist nicht gebrandet. Fragt mich nicht wie es dazu kommt, aber jedenfalls habe ich nun ein ungebrandetes K770i für lau… auch nicht schlecht. Simlock hat das Teil übrigens auch keinen!

Seltsam, das alles… sehr seltsam.


Merke: Termine einhalten, wenn das Wetter so gut ist und ein Parkbesuch mit Bier winkt, ist unmöglich. Also hol ich das doofe Teil eben morgen vor der Arbeit ab… und dann kommt erstmal der Crank-Klingelton rauf, auch wenn ich es eh immer auf stumm haben werde! 🙂


Vertragsverlängerung und dafür nen neuen Strahlengenerator bekommen. Die Dame am anderen Ende der Leitung war so freundlich, mir einen Versand des neuen Stückes nach Berlin zuzusichern. Das musste ich dann auch gleich nochmal auf Band sprechen, mitsamt dem restlichen Einverständnisskram und dann konnte es losgehen.

Nach einigen Tagen wurde ich ein wenig ungeduldig… aber vielleicht war ja auch einfach die Post mal wieder etwas langsam. Letztendlich kam das Mobilsprech dann nicht nach Berlin sondern in die Heimat in Ba-Wü und musste von dort dann nach Berlin geschickt werden. Nun kam es am Wochenende an (als ich nicht anwesend war) und wird heute von mir, bei der Poststelle abgeholt.

Wehe der Aufwand lohnt sich nicht!

K700i


So der Name und der Claim eines tollen Freeware Programms für Leopard.

Was da so toll ist? Ganz einfach, mit Fluid lassen sich OS X native Programme aus Websites erstellen. Damit fällt die endlich die Flut von Tabs in meinem Firefox weg. Seiten die ich sehr aktiv nutze, wie z.B. Twitter, flickr oder deezer habe ich zu Programmen gemacht und in meinem Dock abgelegt. Sehr praktisch wie ich finde.

Es gibt auch eine Flickr-Gruppe für Icons!


Chuck Norris ist selbst für Google zu mächtig… probiert es selbst.

1. Geht auf http://www.google.de
2. Gebt dort „find chuck norris“ ein (ohne die „“)
3. Lacht!